LC7

Der Hocker LC7 von Le Corbusier, Jeanneret, Perriand aus dem Jahr 1978 der Serie Cassina Maestri
Cassina LC7
Produktbeschreibung
Drehbarer kleiner Sessel mit Stahlgestell, verchromt oder glänzend basalt, grau, hellblau, grün, bordeauxrot und ockergelb glänzend oder schwarz matt lackiert. Erhältlich in zwei Ausführungen, mit 4 oder 5 Beinen. Rücken-und Sitzkissen mit FCKW-freiem Polyurethanschaum und Polyesterwatte gepolstert. Bezüge aus Leder oder Stoff.